Überspringen zu Hauptinhalt
Ideenkontor Weise

Ideenkontor Weise

Der Architekt DAI Wolfgang Weise ist ein 2016 pensionierter Bauoberrat, der in einer 30.000 Einwohner Gemeinde gearbeitet hat. Bis 2015 hat er den DAI im Nationalkomitee für Denkmalschutz vertreten und ist auf Denkmalschutz und Denkmalpflege spezialisiert. Er erbringt Planungsleistungen in geringem Umfang und berät (Anfragen dazu: ideenkontor.weise@gmx.net)

Wolfgang Weise hat wesentlich dazu beigetragen, dass das „denkmalnetzbayern“ 2012 gegründet werden konnte und er leitet dort die Arbeitsgruppe Bildung. Seit 2007 kümmert er sich um die Denkmalvermittlung hauptsächlich an bayerische Grundschüler*innen. (siehe www.denkmalschulen.de) Über 100 Architekt*innen haben an über 100 Schulen über 150 Projekte durchgeführt. (info@denkmalschulen.de)

Seit 2017 hat er mit drei anderen Personen eine Kontaktstelle der Interessengemeinschaft Bauernhaus für den Postleitzahl-Bereich 8…. aufgebaut, der den östlichen Teil des Regierungsbezirks Tübingen in Baden-Württemberg umfasst sowie die Regierungsbezirke Schwaben und Oberbayern in Bayern. In den geraden Monaten finden jeweils Hausbesichtigungen statt. (ks_augsburg-friedberg@igbauernhaus)

Wolfgang Weise berät auch Bürger bei Stellungnahmen zu Bebauungsplänen. Grundsätzlich vertritt er die Auffassung, dass möglichst große Anteile des Gemeindegebiets der Kommunen mit Bebauungsplänen oder Rahmenplänen überplant sein sollten. In jedem Bereich sollten den Bürgern sich wesentlich voneinander unterscheidende Lösungen vorgestellt werden, über die dann im Bebauungsplanverfahren abgestimmt werden kann. Je länger über sich wesentlich unterscheidende Lösungen gesprochen bzw. auch gestritten wird, desto besser wird der Erfahrung nach der Kompromiss. Darüber sollte auch auf der Plattform Baukultur+ diskutiert werden.

Spezialisierung:

  • Stadt- und Regionalplaner (Landes- und Regionalplanung, städtebauliche Planung, Stadtumbau, Stadtsanierung und -reparatur)

Ihr Ansprechpartner:

wolfgang weise
Telefon: 0177-3184082
E-Mail: info@denkmalschulen.de
Webseite: www.denkmalschulen.de

 

Anschrift:

Damaschkeplatz 3
86161
Augsburg

Suche schließen

Warenkorb